Porzellan: Drachendose

Drachendose

Porzellan

Porzellanserie KAMMERMONSTER

Design: Sebastian Menschhorn
Wiener Porzellanmanufaktur Augarten

Sebastian Menschhorn kreuzt in der dreiteiligen Porzellanserie "Kammermonster" Drachen, Löwen und Schlangen mit heutigen Gebrauchsgegenständen. Vorbild für die Drachendose ist die berühmte Drachenschale aus Lapislazuli von Gasparo Miseroni, entstanden um 1565/70 in Mailand, aus der Kunstkammer Wien. Der Drachenkopf des Henkels ziert nun den Deckel der Porzellandose.

€ 195,00

Größe: 7,2 cm; Dm 4,2 cm
Porzellan, handbemalt
limitierte Auflage

Artikel Nr.: 100000000030603-1886-0

Entdecken Sie weitere Artikel zu Kaiser Rudolf II.