Elisabeth Amalie Eugenie („Sisi“)

Kaiserin von Österreich und Apostolische Königin von Ungarn.
(München 1837 – Genf 1898)


»War ich ein Opfer des Wiener Hofs? Nein, ich denke nicht. Meine prächtigen Haare und mein trainierter Körper waren ganz allein mein Werk. Es gelang mir, ein neues Schönheitsideal zu etablieren, das mich jedoch zunehmend das Fürchten lehrte. Das Altern machte mir Angst. Freiheitsliebend, exzentrisch und provokant sympathisierte ich mit rebellischen Geistern.«

Kaiser Rudolf II.

Kaiser Franz Joseph I.

Königin Marie Antoinette